Schlagwort-Archive: Hoaxilla

Mordfantasien

Wieder möchten wir euch ein wirklich fesselndes Interview mit der Psychologin Lydia Benecke vorstellen. Sie spricht im „Hoaxilla“-Podcast, welcher einer der Top10-Podcasts in Deutschland ist, über Mordfantasien. Wie entstehen sie? Warum leben Menschen sie aus? Und warum haben andere Menschen diese Fantasien, wissen aber, dass sie sie nicht ausleben dürfen.

Klickt auf das Bild, um zur Hoaxilla-Seite und zum kostenlosen Interview zu gelangen! Viel Vergnügen und Gänsehaut beim zuhören!

 Hoaxilla #155 – ‚Mordfantasien – HOAXILLA Crime‘

Quellen:

Podcast über die Psyche von Amokläufern

Was ist der Unterschied zwischen einem Terroristen und einem Amokläufer? Wie sieht es im Kopf von Amokläufern aus? Warum begehen sie solche schrecklichen Verbrechen?

Heute verlinken wir euch den ganz tollen Hoaxilla Podcast, in dem die Kriminalpsychologin und Schriftstellerin Lydia Benecke über Amokläufer spricht.

Hört in diesen wirklich sehr spannenden (und kostenlosen) Podcast rein, wenn ihr all die oben gestellten Fragen beantwortet haben wollt. Klickt dazu, einfach auf das Hoaxilla Logo.

Viel Spaß!

Hoaxilla Logo

Hoaxilla Logo

Quellen:

 

Gert Postel – Der Postbote als leitender Oberarzt einer Psychiatrie

Gert Postel bezeichnet sich selber als „Hochstapler unter Hochstaplern“. Er wurde am 18. Juni 1958 in Bremen geboren und ist gelernter Postzusteller. Durch gezielte Wortakrobatik, einer großen Prise Selbstbewusstsein und gefälschten Dokumenten erlangte er mehrere Anstellungen als Arzt zwischen 1980 und 1995 und hatte sogar leitende Posten inne. Er bekam Lob und Anerkennung und wurde als Arzt stets geschätzt.

doktorspiele_buch

Gert Postel: Doktorspiele. Geständnisse eines Hochstaplers. Frankfurt / Main: Eichborn, 2001. 191 S.

Wie hat er das hinbekommen? Was ist das für ein Mensch? Woher hatte er die Motivation?

Wir haben diese Woche keinen „normalen“ Gruselfakt für euch, aber eine unglaubliche Lebensgeschichte, die wir euch einfach nicht vorenthalten können.

Hört mehr über diese spannende, aber eben auch polarisierende Persönlichkeit in dem folgenden Hoaxilla-Podcast. Interviewpartner sind eine Ethnologin und ein Psychologe, die Gert Postel versuchen auf den Zahn zu fühlen.

Klickt einfach auf das Logo, um zum kostenlosen Interview zu gelangen und lasst euch in die Welt des Schwindels entführen!

Hoaxilla Logo

Quellen:

Satanistenmorde?

Wieder möchten wir euch ein wirklich fesselndes Interview mit der Psychologin Lydia Benecke vorstellen. Sie spricht im „Hoaxilla“-Podcast, welcher einer der Top10-Podcasts in Deutschland ist, über die angeblich satanisch motivierten Morde. Wie denken die Mörder? Was treibt sie zum Mord? Einfach nur spannend!

Klickt auf das Bild, um zur Hoaxilla-Seite und zum kostenlosen Interview zu gelangen! Viel Vergnügen und Gänsehaut beim zuhören!

Hoaxilla Lydia Benecke

 

Psychopathen! Wie denken sie? Was fühlen sie… wenn sie überhaupt etwas fühlen?

Die Psychologin Lydia Benecke spricht über das Seelenleben von Psychopathen im Interview bei Hoaxilla-TV, zwei Skeptikern die mehr über die Arbeit von Lydia Benecke wissen wollen.

Seit 2008 arbeitet Lydia Benecke therapeutisch mit Sexual- und Gewaltstraftätern. Daher kennt sie viele Psychopathen persönlich und behandelt diese während ihres Haftaufenthaltes. Zwischen 2009 und 2013 arbeitete sie unter anderen als psychologische Beraterin in Kriminalfällen. Inzwischen ist sie als selbstständige Kriminalpsychologin mit Büro in Köln in den Arbeitsfeldern Beratung, Behandlung in der Psychotherapie, Forschung und Bildung tätig. Ihre wissenschaftlichen Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Persönlichkeitsstörung, Traumastörung, abergläubische Überzeugungen, Subkulturen (vor allem BDSM-Szene, Schwarze Szene, Gothic-Kultur, Vampir-Subkultur) sowie Sekten.

Schaut euch dieses faszinierende und spannende Interview bei YouTube an und lasst euch in die Welt des psychopathischen Denkens entführen.

Lydia Benecke

Für mehr Informationen über Lydia Benecke, klickt einfach auf das Bild.