Vampire unter uns!

Es gibt sie wirklich: Menschen, die Blut trinken müssen!

Es sind Menschen, die sich ohne die Aufnahme von fremdem Blut schlecht und krank fühlen, da sie unter einem grausamen Zwang leiden.
Dr. Mark Benecke, ein Kriminalbiologe, spricht und schreibt über dieses Phänomen.
Aber schaut und lest selbst.
Hier ist ein Video der Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP). Im Interview ist Dr. Mark Benecke:
https://www.youtube.com/watch?v=fomiGf6WcJQ 
Leider ist die Qualität nicht besonders gut.
Und für alle, die sich weiter belesen wollen, hier auch das Buch dazu:
http://www.roterdrache.org/catalog/product_info.php?cPath=37&products_id=88

Umschlag.indd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.