Menschenknochen mitten in Leipzig

Im Museum des Alten Rathauses in Leipzigs Zentrum können 150 – 200 Jahre alte Skelette betrachtet werden. Diese wurden bei Erdarbeiten 1991 im sächsischen Oschatz entdeckt. Höchstwahrscheinlich waren es russische Soldaten, die in der Völkerschlacht 1813 gefallen sind.

SAMSUNG