Eine Frau hatte Sex mit einem Toten und ist nun schwanger! Ehrlich?

Wieder müssen wir euch einen wunderbar spannenden Podcast vorstellen.

Eine 26-jährige Frau aus den USA soll sich an männlichen Leichen vergangen haben und dadurch schwanger geworden sein. Dieses Gerücht geisterte durch die US-amerikanische Presse und lässt viele Fragen offen.

Kann eine männliche Leiche denn überhaupt eine Erektion bekommen? Ist das Sperma nicht auch tot, wenn der Mann tot ist? Wie ist das überhaupt mit der Leichenstarre?

Auf all diese Fragen hat ein Mann Antworten: Dr. Mark Benecke (*26. August 1970 in Rosenheim) ist ein deutscher Politiker, Kriminalbiologe und Spezialist für forensische Entomologie. Dr. Benecke befasst sich in einem wöchentlichen Beitrag auf dem Berliner und Brandenburger Radiosender Radio Eins mit außergewöhnlichen Forschungen und erklärt diese dem Hörer auf eine verständliche Art und Weise.

Hört euch den kurzen kostenlosen Podcast an und erfahrt, was an der Story dran ist. Klickt einfach auf das Bild unten und lasst euch in die Welt der skurilen Forschung entführen.

Radio Eins Podcast Die Profis

Radio Eins Podcast „Die Profis“

Quellen: